Nördlicher Entenwal

Lateinischer Name: Hyperoodon ampullatus
Vorkommen: gemäßigt warme bis tropische subtropische Gewässer im Atlantik
Nahrung: Kopffüßler und Fische
Größe: 7 -9,8 m
Gewicht: 5.800 – 7.500 kg
Tauchtiefe: bis zu 1.900 m
Tauchzeit: 1 Std. und länger

Milagro - Segeltörns und Whale Watching: Nördlicher Entenwal

Zeichnung: Lea Marie Brederlau

 

» zurück zur Übersicht: Wale & Delfine

Die Kommentare wurden geschlossen